STARTSEITE
Max Planck Gesellschaft e.V
zur Startseite  
Ziel und Schwerpunkte

Ziel und Schwerpunkte

Ziel der Forschung am Institut ist es, das "System Pflanze" mit seinen komplexen Prozessen zu verstehen. Die Wissenschaftler am Institut beschäftigen sich mit den vielfältigen Vorgängen und Regulationsmechanismen in Pflanzen.

Schwerpunkte der Forschung am Institut sind dabei die Analyse von Primärstoffwechselvorgängen in höheren Pflanzen, wie die Biosynthese pflanzlicher Inhaltsstoffe, die Speicherung von Stoffen und ihre Mobilisierung. Außerdem wird das Transportsystem für Stoffwechselprodukte, die Nährstoffaufnahme durch die Wurzel, sowie die Signalwirkung von Stoffen untersucht.

Weitere Fragen beziehen sich auf metabolische Netzwerke z.B. nach dem Einfluss, den die Änderungen der Kohlenstoff- und Nährstoffversorgung auf Wachstum und Entwicklung ausüben oder wie die Steuerung des Stoffwechsels und der Wachstumsprozesse im Gewebe erfolgen.

Seit 2004 ist auch die Plastidenforschung am Institut durch den Ausbau auf drei Abteilungen etabliert (Plastiden sind kleine Zellorganellen, in denen wichtige Prozesse wie z.B. die Photosynthese stattfinden). Evolutionsforschung und molekulare Ökophysiologie sind ebenfalls Forschungsschwerpunkte des Institutes bilden.




drucken Druckversion topPfeil  Top