STARTSEITE
Max Planck Gesellschaft e.V
zur Startseite  
Systems Biology and Mathematical Modelling - Nikoloski
linkPfeil Mitarbeiter
linkPfeil Dr Zoran Nikoloski
linkPfeil Publikationen

Die von Dr. Zoran Nikoloski 2009 im Rahmen des GoFORSYS (Golmer FORschungseinheiten zur SYSstembiologie) Programms gegründete Arbeitsgruppe befasst sich mit der mathematischen Modellierung biologischer Vorgänge.
Die Schwerpunkte liegen auf der Entwicklung, Anwendung und Analyse von mathematischen Methoden zur:

  • Modellierung von Stoffwechselnetzwerken auf der Ebene aller Genaktivitäten in qualitativer und quantitativer Hinsicht aufgrund von Messdaten.
  • Aufklärung evolutiver und optimierender Prozesse in biologischen Netzwerken.
  • Automatisierten Übertragung von Kenntnissen der Funktionszusammenhänge in und zwischen Arten.
  • Erkenntnis, durch molekulare Interaktionen entstehender Verhaltens- und Funktionsweisen von Systemen.

Das Methodenspektrum der Ansätze umfasst Netzwerkoptimierung, Algorithmus Design und Analyse, mathematische Programmierung, Spieltheorie, Zufallsprozesse und die Komplexitätsanalyse von Aufgaben.




drucken Druckversion topPfeil  Top