STARTSEITE
Max Planck Gesellschaft e.V
zur Startseite  
Kooperationen


Kooperationen im In- und Ausland

Das MPI-MP pflegt eine sehr intensive Zusammenarbeit mit der Universität Potsdam. Enge Verbindungen existieren gleichfalls zur Humboldt-Universität und zur Freien Universität in Berlin.

Darüber hinaus bestehen eine Reihe weiterer Kooperationen mit Arbeitsgruppen deutscher und internationaler Universitäten sowie außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Firmen. Das Institut ist Partner in Projekten der Europäischen Union (EU), der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und unterhält weltweit zahlreiche bilaterale wissenschaftliche Kontakte und Kooperationen.